Basteln mit Herbstschätzen

Jede, die schon einmal bei uns zu Hause war, hat sicher unseren riesigen Rostkastanienbaum bewundert. Unsere Kinder lieben diesen Baum sehr- im Frühling bestaunen sie die schnell wachsenden Blütenkerzen, im Sommer spendet er herrlichen Schatten und im Herbst können sie in riesigen Blätterhaufen hüpfen und die wunderschönen Kastanien fallen von den Bäumen. Im Oktober verbringen die beiden sehr viel Zeit unter dem Baum, sammeln Kastanien, legen Bilder damit, singen unser Blätterlied, wenn der Wind durch die Krone saust und die großen Blätter von den Ästen zieht. Und eines darf natürlich vor allem für Luisa nicht fehlen: Mit Kastanien und anderen Herbstschätzen basteln

Kastanien-Mobile

Material

  • Kastanien
  • Eicheln
  • Zapfen
  • Hagebutten und andere gefundene Herbstschätze
  • Spagat
  • kurze Äste, Holzreste u.ä.
  • Glockerl
  • Stopfnadel

Umsetzung

  • Kastanien, Eicheln etc. vorsichtig mit einem Akkubohrer durchbohren (lassen)
  • Mit Stopfnadel und Spagat die Herbstschätze auffädeln
  • 2-3 x wiederholen, bei größeren Holzresten vervielfachen
  • auf den kurzen Ast, die Holzreste u.ä. aufbinden
  • Bitte umbedingt darauf achten, dass der Spagat ca gleich lang ist bzw. gleich schwer, damit man es beim Aufhängen gut ausbalancieren kann

Luisa hatte schon letztes Jahr (da war sie noch nicht ganz 2 Jahre alt) großen Spaß daran, da sie vom ersten bis zum letzten Schritt dabei sein konnte.
Zuerst hat sie die Herbstschätze gesammelt, dann durfte sie ihrem Papa beim Bohren helfen und mit nur ein ganz wenig Hilfe die Schätze auffädeln. Sie kam von selbst auf die Idee, die Glockerl zu verwenden und hat sich die Plätze zum Aufhängen gesucht bzw. hat sie auch sehr viele der Mobiles verschenkt. Sie ist noch immer wahnsinnig stolz auf ihre Schätze und heuer konnte sie schon gar nicht mehr erwarten, wieder loszulegen.

Beim Fädeln und Gestalten sind euch und vor allem euren Kindern keine Grenzen gesetzt – günstig und besonders nachhaltig entsteht wunderschöne Herbstdeko für Haus und Garten.

Meldet euch wie immer gerne,
Eure Michaela

info@schutzengelmein.at, 06644077349, www.schutzengelmein.at

FB-Seite Schutzengelmein